Allgemein

Schulsportgütesiegel in Silber, 2019-2022

(c) Fotohinweis: Protokoll Land Kärnten/Jannach

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) vergibt zur Auszeichnung von Schulen, die besonders bewegungsfreundliche Akzente im Schulsport und alltäglichen Schulbetrieb setzen, die Verleihung des Österreichischen Schulsportgütesiegels. Dieses erhielt die NMS FRIESACH Hemmaland in Silber am 8. März für die Dauer von drei Jahren aus der Hans von LH. Dr. Peter Kaiser verliehen.

Die Sportlehrer der NMS Friesach bieten ihren Schülern ein breit gefächertes Bewegungsangebot mit den Schwerpunkten

  • Ballspiele: Handball, Basketball, vor allem Fußball und Volleyball
  • Schilauf, inkl. Anfängerkurse, Schitag mit Schulschirennen und Schikurse

weiters vielfältige Bewegungsaufgaben wie

  • Geräteturnen
  • Konditionstrainings
  • Tänzerische Gymnastik, Linedance
  • Leichtathletik
  • Radwanderungen
  • Schwimmunterricht
  • Wanderungen, Fitmarsch
  • Eislaufen, Eishockey
  • Sommersportwochen ( Segeln, Surfen u.a.m.)
  • Kooperationen mit ortsansässigen Vereinen ( FAC, TV, VC )
  • Unterstützung von Spitzensportlern

Das BSP-Team zeichnet das persönliche Engagement über das notwendige Ausmaß und die Teamfähigkeit aus. Auch ständige Weiterbildung wird von jedem Einzelnen wahrgenommen und Neuerungen werden im Team besprochen.

Michael LAPUSCH, Kustodiat/Koordination für BSP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: